Visit me elsewhere:

Hochwertige Gehäuse lohnen sich

Ich habe mir schon vor mittlerweile etwas längerer Zeit das Antec P182 Gehäuse gekauft, vor allem weil mein altes durch Hitzewallungen beim Zocken des öfteren mal hängen blieb oder das Gehäuse auf gemacht werden musste (und sowas vergisst man ja gerne mal…).

Ich habe mittlerweile zum zweiten Mal festgestellt wieviel so ein einfacher Filter vor dem Luftzug-Eingang bringt, das hält schon ordentlich Staub ab.

Der strukturierte Aufbau ist im übrigen auch hervorragend.

Ich kann den Kauf hochwertiger Gehäuse, und vor allem auch das Antec P182, also nur empfehlen.

Die vorhandenen Lüfter sind in der niedrigsten Stufe ausreichend leise (ich behaupte leiser als mein CPU Kühler (der natürlich auch kein Standard-Hersteller-Lüfter ist)).

Die Features, die das P182 bietet, werden auf der Herstellerseite hervorragend illustriert.

Unter anderem diese Illustration sowie eine gute Videopräsentation, glaube ich jedenfalls ^^, haben mich damals zum Kauf genau dieses Gehäuses gebracht. Und der Preis bzw. das Preis- Leistungs-Verhältnis, auch gegenüber anderen Gehäusen, war nicht zu verachten.