Visit me elsewhere:

Tastaturen – mechanisch oder nicht

TomsHardware zu mechanischen Tastaturen. Dabei wird auch der Mythos PS/2 vs USB gelüftet:

Nur PS/2 erlaubt n-key-rollover (also beliebige Erkennung gleichzeitiger Tastendrücke), USB nicht. In der Praxis aber (bei guten Tastaturen) eigentlich keine Auswirkung (wer drückt schon mehr Tasten als er Finger hat – gleichzeitig?).

Außerdem;

Die Funktionsweise der mechanischen Tasten wird erklärt.

Wem das ganze zu teuer ist (getestete Tastaturen die alle mind. sehr gut bewertet wurden, günstigste 60 €), der möchte sicherlich vielleicht die SideWinder X4 mit klassischer plastik-nub Technik für 40 €, mit Anti-Ghosting für mehr Tasten als man Finger hat. Siehe Computerbase Test zu dieser.

SideWinder X4