Visit me elsewhere:

Bilder vom Agent Provokateur von S21 veröffentlicht

Video/Einzelbilder vom S21 Pfeffersprayer und Agent Provokateur wurden veröffentlicht.

Gulli dazu

Und dass nicht einmal die Staatsanwaltschaft überhaupt ermittelt, und das wo der viel zu gewalttätige und rücksichtslose Einsatz gerade auch hauptsächlich mit diesem Pfeffersprayer begründet wurde, ist lachhaft.

Von wegen Rechtsstaat.

Update: Wo gerade im Radio wieder von Ägypten gesprochen wird, von den in Zivil Gekleideten Mumbarak-Terroristen die Brandsätze auf Menschen werfen, in Zivil salutieren wenn der Nachschub an Molotov-Cocktails auf dem Lastwagen ankommt, wo der Lastwagen zuvor noch Menschen angefahren hat auf dem Weg dorthin.

Da kann man eine schöne Parallele ziehen.

Die Handeln auch als Gruppe und im politischen Auftrag.