Visit me elsewhere:

Stuttgart 21 – Schlichterspruch ohne Lösung

Der Schlichterspruch zu S21 setzt eine wesentliche Ausweitung der Planungen bezüglich Sicherheitsaspekten, Barrierefreiheit und Kapazitäten voraus. Das ist gut und richtig.

Das Problem wird nun aber weiterhin, wie es bereits bisher war, das Geld sein. Die kosten waren schon immer zu hoch, die offiziellen Kosten wurden aber nur Stück für Stück angehoben. Jetzt werden diese nochmals weiter steigen.

Auf die weiteren Ergebnisse (Last-Simulation und Planungen mit notwendigen Konzepten) kann man gespannt sein.

Und auch darauf, ob man irgendwann einsieht, dass es einfach zu teuer wird und doch einen Kopfbahnhof wählt.